Vertragsrecht in Vertrieb und Einkauf

Diese Thematik bildet das juristische „Herzstück“ meiner Vertragsberatung.

Der Arbeitsbereich ist hier die inhaltliche Gestaltung Ihrer Verträge (nebst deren Anlagen, z. B. technische Spezifikationen und Lastenhefte) und von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Ziel ist es stets, die notwendigen Interessen Ihres Unternehmens durch die sprichwörtlich „sauberen“ Verträge zu sichern und Risiken zu minimieren.

Wichtige Vertragstypen sind z.B.
  • Rahmenverträge aller Art sowie Nomination Letters
  • Kooperationsverträge für unterschiedliche Projekte inkl. Absichtserklärungen
  • Qualitätssicherungs- sowie Schnittstellenvereinbarungen
  • Geheimhaltungsvereinbarungen bzw. Verpflichtungserklärungen
  • Logistikverträge entlang der gesamten Logistikkette.
Schwerpunkte liegen im Bereich Vertrieb einschließlich der Vertriebspartner (z.B. Händler, Handelsvertreter) sowie im Einkauf und der Produktentwicklung.


Ihre internationalen, grenzüberschreitenden Unternehmensaktivitäten im Vertriebs- und Vertragsrecht sind bei mir in guten Händen:

Alle Themenbereiche des Vertriebs- und Vertragsrechts bearbeite ich insbesondere auch im Rahmen Ihres internationalen Umfeldes.
Ich berate und korrespondiere ohne jede Einschränkung in englischer Sprache, einschließlich der englischen Fachsprache (sog. „legal english“). Die internationalen Gepflogenheiten und Besonderheiten für Ihre Verträge sind mir geläufig. Ich war selbst im Ausland tätig und arbeite laufend im internationalen Umfeld der von mir betreuten Unternehmen.